Artischocke mit 2erlei Dip

Artischocken mit Dip

Gemüse | 20. Januar 2019 | By

Artischocke mit Dip…

Heute gibt es Artischocke und dazu neben der klassischen, üblichen Mayo auch noch zwei leckere weitere Dips. Einmal in grün mit frischem Estragon und Petersilie und in gelb mit Senf und Honig. Ich kann mich ehrlich gar nicht entscheiden was ich davon lieber mag.

frische artischocken

Die Artischocke gut kalt abwaschen und den Stiel über die Kante der Arbeitsplatte abschlagen, dann gehen auch die harten Fasern mit. Den Boden gleich mit einem Stück Zitrone abreiben. Den oberen Teil der Blattspitzen mit einem scharfen Messer abschneiden und auch die Spitzen der äusseren Blätter (am besten mit einer Schere). Direkt etwas Zitronensaft auf die Artischocken träufeln.

Artischocken vorbereiten

Ich dämpfe die Artischocken lieber, da dann alles Gute in der Artischocke bleibt und sie ihr volles Aroma entfaltet. Dazu braucht Ihr einen Topf mit Dämpfeinsatz. Je nach Druchmesser ca. 1/2 Liter Wasser in den Topf und 1/2 Glas Weißwein. Wichtig ist, dass die Artischocken im Dämpfeinsatz nicht in der Flüssigkeit stehen. Also ggf dem Topf die Menge der Flüssigkeit anpassen.
Stellt die Artschocken in den Dämpfeinsatz und dann gebt über jede den Saft von 1/4 Zitrone.

Deckel drauf und je nach Grösse und Art der Artischocken ca. 30-40 Minuten dämpfen. Wenn die Artischocken bereit sind, lassen sich die Blätter leicht herausziehen.

Mit den Dips servieren und Blatt für Blatt abzupfen und geniessen.

Senf-Dip zu Artischocke

Kräuter-Dip zu Artischocke

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Food Blog Theme from Nimbus
Powered by WordPress