Detox Smoothie mit Chia

Detox Smoothie - Grüner Smoothie

Detox Smoothie mit Chia – bei Grün geht´s los….

Der Frühling kommt in großen Schritten, zumindest in München ist es gerade herrlich sonnig warm und alle Menschen hier zieht es nach draussen. Ich liebe diese Zeit des Jahres, wenn morgens wie wild die Vögel zwitschern, die Natur an allen Ecken blüht und uns mal wieder sattes Grün und bunte Farben beschert. Jetzt ist die richtige Zeit für einen Detox Smoothie.

Auch ich möchte mich wohl fühlen und voller Energie. Dann mache ich uns morgens sehr gerne tolle Smoothies, um uns mit Vitaminen, Mineralstoffen und natürlich viel gutem Geschmack zu stärken.

Dieser Smoothie schmeckt herrlich frisch und mit der Banane und den Chiasamen macht er auch satt. Und wer noch zu den Zweiflern in Sachen grünen Smoothies gehört – probier es doch einfach mal aus. Es schmeckt überhaupt noch so grün, wie sich die Zutaten anhören.

Die Zutaten für den Detox Smoothie

Zutaten für 2:
1/2 Bio-Salatgurke in grobe Stücke schneiden
1 Banane
1 grüner Apfel, entkernt und in Stücke geschnitten
Handvoll Grünkohl oder Palmkohl, Stiele entfernt und klein gerupft
1/2 rosa Grapefruit, Segemente ohne Schale und Haut
1 EL Chiasamen (ich verwende Farmer’s Snack*)
3 EL glutenfreie Haferflocken (Bauck)
Prise Zimt
3 cups oder Tassen Reismilch oder Mandelmilch
Ein paar Eiswürfel

Ein Esslöffel Chiasamen und frische Beeren für die Dekoration.

How to Smoothie?

Man braucht dazu nur einen möglichst leistungsstarken Blender (Mixer). Für mich ist es mein geliebter Vitamix, den ich seitdem ich ihn endlich habe, auch jeden Tag nutze. Es gibt aber auch etwas günstigere Alternativen. Je mehr Power, desto besser kann der Mixer z. B. auch Grünes wie Spinat oder Grünkohl optimal aufspalten.

Einfach alle vorbereiteten Zutaten in den Mixer geben und gut mixen, bis eine schön cremige Konsistenz entsteht. Wenn es Euch etwas zu dickflüssig ist, einfach noch ein wenig kaltes Wasser dazu geben.

Zum Mitnehmen fülle ich den Smoothie immer in gut verschließbare Trinkflaschen und zuhause kommt er in ein Glas und wird dann natürlich auch noch aufgehübscht wie hier mit frischen Beeren und einer extra Portion tollen Chiasamen.

Das Rezept gibt es hier noch zum Ausdrucken:

Grüner Detox Smoothie mit Chia
Print
Zutaten für 2
  1. 1/2 Bio-Salatgurke in grobe Stücke schneiden
  2. 1 Banane
  3. 1 grüner Apfel, entkernt und in Stücke geschnitten
  4. Handvoll Grünkohl oder Palmkohl, Stiele entfernt und klein gerupft
  5. 1/2 rosa Grapefruit, Segemente ohne Schale und Haut
  6. 1 EL Chiasamen (Farmer's Snack)
  7. 3 EL glutenfreie Haferflocken (Bauck)
  8. Prise Zimt
  9. 3 cups oder Tassen Reismilch oder Mandelmilch
  10. Ein paar Eiswürfel
  11. Ein Esslöffel Chiasamen und frische Beeren für die Dekoration.
Die Zubereitung
  1. Man braucht dazu nur einen möglichst leistungsstarken Blender (Mixer). Für mich ist es mein geliebter Vitamix, den ich seitdem ich ihn endlich habe, auch jeden Tag nutze. Es gibt aber auch etwas günstigere Alternativen. Je mehr Power, desto besser kann der Mixer z. B. auch Grünes wie Spinat oder Grünkohl optimal aufspalten.
  2. Einfach alle vorbereiteten Zutaten in den Mixer geben und gut mixen, bis eine schön cremige Konsistenz entsteht. Wenn es Euch etwas zu dickflüssig ist, einfach noch ein wenig kaltes Wasser dazu geben.
  3. Zum Mitnehmen fülle ich den Smoothie immer in gut verschließbare Trinkflaschen und zuhause kommt er in ein Glas und wird dann natürlich auch noch aufgehübscht wie hier mit frischen Beeren und einer extra Portion tollen Chiasamen.
nogloo https://www.glutenfreie-rezepte.com/
Detox Smoothie - Grüner Smoothie

*Kooperationspartner

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Food Blog Theme from Nimbus
Powered by WordPress