Gurken Gazpacho

Gazpacho Gurke und Minze

Sommerliches Gurken Gazpacho…

Man fühlt sich gleich wie im Urlaub mit diesem frischen Gurken Gazpacho. Süden, Palmen, Frohsinn und Genuß.

Jetzt scheint ja der Sommer in riesigen Schritten zu kommen. Ich mag den Frühling und freue mich auch schon sehr auf den Sommer. Ich hoffe, dass dieses Jahr hier im Süden wieder wirklich Sommer wird. Suuper warm wie letztes Jahr, sehr viele laue Abende, keine Jacke mitnehmen, offene Schuhe tragen, den Sternenhimmel bewundern und am See plantschen gehen. Wegen mir könnte das gerne so gehen bis Herbst.Aber irgendwie mag ich ja den Herbst auch sehr gerne mit bunten Blättern und stürmischen Tagen.

Hier erstmal also als Begrüßung für den kommenden schönen Sommer ein leckeres Rezept, das durchaus auch als kleine Vorspeise toll geeignet ist. In ganz kleinen Gläsern den Gästen serviert macht das immer etwas her.

Was brauchst Du für dieses sommerliche Gurken Gazpach0?

Zutaten:

2 Salatgurken
200 gr. Joghurt natur
100 ml stilles Wasser
Meersalz
Prise Cayennepfeffer
Prise Cumin
1 TL Rohrzucker
Handvoll frische Minze klein gezupft
Zitronensaft
Olivenöl

Zubereitung:

Gurken schälen (bei Bio nicht nötig, aber immer gut waschen). Halbieren, mit einem Löffel die Samen entfernen und in kleine Stücke schneiden.
Alle Zutaten in einen Blender geben und fein mixen.
Mit Salz und Pfeffer abschmecken und min. 1 Stunde im Kühlschrank ziehen lassen.
Gazpacho gut gekühlt (gerne auch mit Eiswürfel) servieren.

1 Comment

  1. Eva

    9. Mai 2018 at 11:10

    muss ich unbedingt testen 🙂

    Reply

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Food Blog Theme from Nimbus
Powered by WordPress