Zucchinicremesuppe

vegane zucchinicremesuppe

Schnelle Zucchinicremesuppe…

Wenn es wirklich schnell gehen soll, ist diese Suppe perfekt. Einfach, schnell und so lecker. Wichtig ist ein guter Mixer, damit dieses Süppchen auch so richtig cremig wird.

Etwas Kokosöl in einer Pfanne erhitzen und die Schalotte anschwitzen. Ahornsirup mit dazu – kurz anschwitzen – mit Weisswein ablöschen. Jetzt die Zucchini und den Fenchel dazu geben und ein paar Minuten andünsten. Dann noch die Brühe dazugeben und für ca. 15 Minuten leicht köcheln lassen.

Alles in den Mixer geben, die Kokosmilch mit rein und mit dem Mixer schön cremig verarbeiten. Mit Meersalz und Pfeffer abschmecken.

 

Zutaten:

3 Zucchini – in Stücke schneiden
1 Fenchel – in Stücke schneiden
1-2 Schalotten – je nach Grösse – klein hacken
1 EL Ahornsirup
Schuss Weisswein (wer mag)
1 Liter Bio Gemüsebrühe
1/2 Tasse Kokosmilch
Meersalz und frischer Pfeffer
Kokosöl zum Anbraten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Food Blog Theme from Nimbus
Powered by WordPress